MV-Protokoll

Protokoll zur Jahreshauptversammlung des Emsland-Inline e. V.
am Sonntag, 19.02.2017 im Waldhotel, Lohner Str. 1, 49808 Lingen


Eröffnung
Der Vorsitzende begrüßt die Anwesenden und stellt fest, dass die Versammlung mit 18 anwesenden stimmberechtigten Mitgliedern laut der ordnungsgemäßen Einladung vom 15.01.17 um 15.15 Uhr beschlussfähig eröffnet werden kann.
Genehmigung des Protokolls
aus der Mitgliederversammlung 2016 wurde festgestellt.

Anträge
Anträge zur Ergänzung der Tagesordnung wurden nicht eingereicht. Die Tagesordnung wurde ohne Ergänzung genehmigt.

Bericht Vorsitzender und Aussprache
Von 146 Mitgliedern waren am 01. Januar 2017 75 Mitglieder bis 18 Jahre alt, 71 Mitglieder sind älter.
Am Tag der Mitgliederversammlung zählt der Emsland-Inline e. V. 148 Mitglieder.

Training
in der Sporthalle fand – außer in den Ferien - ganzjährig mittwochs, freitags und samstags statt.  Das Outdoor-Training haben die ambitionierten Speedskater wegen der Witterungsbedingungen und dadurch bedingter schwieriger Terminabstimmungen individuell gestaltet. Ausdauer- und Kraftausdauertraining im Emsland-Stadion mit den Leistungs-Kids hat sich bewährt, wie die Erfolge bei den Meisterschaften auf Landes- und Norddeutscher Ebene sowie bei Schülerwettbewerben zeigen.
2016 wurde Judith Bruns zum dritten Mal in den Landeskader berufen. Auch 2017 ist Judith wieder im Landeskader.

Erfolge 2016
+ Norddeutsche Meisterschaften in Erfurt
Judith Bruns Silbermedaille RGL und Platz 6 Gesamtwertung
+ Landes Schüler- und Jugendmeisterschaften:
Judith Bruns zweifache Niedersächsische Landesmeisterin
1. Platz bei den offenen Hessischen Landesmeisterschaften
1. Platz bei den offenen NRW – Hallen-Landesmeisterschaften
+ NRIV Kids Cup:
Judith Bruns 1. Platz
Stella Goerke 2. Platz
+ NRW-Youngstar-Cup
Judith Bruns 2. Platz
Stella Goerke 3. Platz

Lingener One-Eleven und Niedersächsische Landesmeisterschaften
Am 13.08.16 wurde zum fünften Mal der Lingener One-Eleven durchgeführt.
Am 14.08. fanden die offenen Niedersächsischen Speedskating-Bahn Meisterschaften für Kinder und Jugendliche auf der neu geschaffenen Inlinekaterbahn im Emsauenpark statt. 111 Lizenz- und Freizeitskater aus Niedersachsen, NRW und Schleswig-Holstein haben teilgenommen.
Der Vorsitzende dankte den engagierten Helfern, die die Realisierung dieser Unternehmungen des Vereins mit hohem Einsatz und großer Freude zum Erfolg verholfen haben. Finanziell gefördert wurden beide Veranstaltungen vom Waldhotel Lingen, der Sparkasse Emsland, der Sporthilfe Emsland, der AOK Lingen und der Lingener Wirtschaft und Tourismus GmbH.
Mit finanzieller Unterstützung durch die Firma Rosen Lingen und des Waldhotels konnten Windstopper-Westen beschafft werden.

Weitere Aktionen 2016
+ InlineAG an der Grundschule Altenlingen
+ Projekte am Gymnasium Georgianum
+ Inlineskating zur Integration von und mit Flüchtlingskindern
+ Angebote der Lingener Ferienfreizeit
+ Losverkauf für die Sporttombola

Aus- und Weiterbildung 2016/2017
+ Anna Stroink DRIV Inline-Instruktor
+ Sandra Schultjan Einstieg in die Ausbildung zum DRIV Trainer C Leistungssport
+ Reinhard Veltrup und Klemen Zaksek Weiterbildung zum Trainer C Leistungssport

Deutsches Sportabzeichen
Die Leistungsprüfung für das DAS haben 2016 elf Mitglieder erfolgreich absolviert.

Aussprache
Es kamen keine Wortmeldungen, da alle Fragen während des Berichtes beantwortet wurden.

„Bericht Kassenwart“
Nur für Mitglieder

Bericht der Kassenprüfer
Jürgen Fehler berichtete über die Kassenprüfung.
Dem Antrag auf Entlastung des Vorstands folgte die Versammlung einstimmig.

Wahl stellvertretende/r Vorsitzende/r
Willy Ruygh leitete mit Zustimmung der Versammlung die Wahlen.
Einstimmig gewählt und im Amt bestätigt wurde als Stellvertretende Vorsitzende Yvonne Zech

Wahl Kassenwart/in
Einstimmig gewählt und im Amt bestätigt wurde als Kassenwart Reinhard Veltrup

Wahl von bis zu vier Beisitzern für den erweiterten Vorstand
Beisitzer 1 Anne Bußmann
Beisitzer 2 Anita Bruns
Beisitzer 3 Dagmar Wallat
Beisitzer 4 Klemen Zaksek

Wahl Kassenprüfer/in
Turnusgemäß scheidet Rainer Saxen als Kassenprüfer aus.
Neue Kassenprüferin: Corinna Neerschulte

Alle Gewählten nahmen die Wahl an.

Mitgliedsbeiträge
Die Mitgliederversammlung 2016 hatte die Mitgliedsbeiträge 2017 beschlossen:
Einzelmitglieder monatlich 4,00 €; Familienmitgliedschaften monatlich 7,00 €.
Halbjährlich werden die Mitgliedsbeiträge jeweils Ende Februar und Anfang Oktober eingezogen.
2018 bleiben die Beitragssätze unverändert.

Planung 2017
Training/Übungsstunden in der MC Schulsporthalle (außer in den Ferien):
„Mittwoch-Skaten“
Freitag, nachmittags zwei Kindergruppen; abends Leistungstraining
Samstag, Projekt für und mit Flüchtlingskindern; Fortgeschrittene und Anfängerkurse
Weitere Informationen auf der Homepage

Outdoor-Training
Dienstags (ohne Rollen) im Emsland-Stadion

witterungsabhängig April – September:
Dienstags und donnerstags bzw. (statt Hallentraining) freitags und samstags auf der
Inlineskaterbahn im Emsauenpark, am Dortmund-Ems-Kanal, im Biener Feld oder in Lohne:
Die Treffpunkte und Zeiten sind jeweils tagesaktuell über die Homepage abrufbar!

Veranstaltungen
02.04. Halbmarathon Bonn
15.04. Osterlauf in Bawinkel oder Deutsche Meisterschaft Halbmarathon Paderborn
28./30.04. Groß Gerau
01.05. Spurt in den Mai (Kaarst)
13.05. Schulwettkampf Bezirk Weser-Ems im Gymnasium Georgianum
27./28.05 Norddeutsche Meisterschaften Gera
11.06. KidsCup 13. Kidsrace Gifhorn (Parkplatz)
11.06. Deutsche Meisterschaften Leipzig und Rhein-Ruhr-Marathon Duisburg
17.06. Beedenbostel: KidsCup und Halbmarathon Straßenrennen
25.06. Halbmarathon Hamburg
02.07. KidsCup und 30 km Lechtingen
12.08. Nds. Schüler- und Jugend Bahnmeisterschaften Lingen
27.08. Bennigsen KidsCup, HM und Marathon
03.09. Sprötze KidsCup Abschlussrennen
24.09. Berlin-Marathon

Weitere Veranstaltungen:
16./18.06. Wochenend-Freizeit-Fahrt (Organisation Yvonne Zech)
13.08. vereinsintern Spass mit und ohne Rollen
Private Verabredungen zur 400 m Eisschnelllauf-Bahn in Enschede
Mai bis September, montags Sportabzeichen im Emsland-Stadion
April bis September Wochenend-Familientreffen oder Touren
N.N. Skate- und Radausflug zum Gründungslokal Röckers (per Auto und/oder Rad oder Inlineskates)
Workshop mit externem Trainer
Adventsknobeln
Training auf der Weihnachtsmarkt-Eislaufbahn in Lingen am letzten Samstag vor den Weihnachtsferien
Bitte diesbezügliche Informationen jeweils aktuell ab Freitagmittag auf der Startseite unserer Homepage beachten.
Der Lingener One-Eleven wird b.a.w. nicht mehr durchgeführt, weil die rückläufigen Teilnehmerzahlen den Aufwand nicht rechtfertigen.

Engagement über die Vereinsgrenzen hinaus
Angebote beim Lingener Ferienfreizeitprogramm
InlineAGs und Projekte an Schulen
Losverkauf der Sport Tombola – zunächst werden 200 Lose bestellt

Verschiedenes
Der Emsland-Inline e. V. ist Mitglied im Deutschen Jugendherbergsverband. Mitglieder können deshalb im Bedarfsfall vom Kassenwart die Mitgliedsausweise für Übernachtungen in DJH erhalten.
Vorschlag: Nach Möglichkeit beim Glashauslauf 2018 der Concordia Emsbüren einen Inlineskater-Kids – Freizeitlauf etablieren.


Nächste Mitgliederversammlung

am Sonntagnachmittag, 25.02.2018 um 15.00 Uhr im Waldhotel in Lingen